Munich's First PiNsa Truck!!

by Alex e Dana

Entdecke einen ganz neuen Genuss: Pinsa, die bekömmlichere Alternative und edlere Variante der Pizza!

 

Nach jahrhunderte alter römischer Tradition und doch ein Novum.

 

Die einzigartige Mischung aus Reis- und Sojamehl und die sehr lange Reifezeit des Hefeteiges

(mindestens 72 Stunden!), sowie die besondere Knettechnik sind der Grund für den außen sehr knusprigen und innen fluffigen und weichen Teig. Die magenfreundlichen Zutaten

 

Die Pinsa wird nur kurz im Pizzaofen gebacken - man braucht also nicht lange auf sein Essen zu warten :-) 

Ein fruchtige, fein abgestimmte Tomatensoße, Mozzarella, Rucola, ein bisschen Belag... ed ecco qua:

Die Pinsa mit ihrem unverwechselbaren Geschmack ist fertig!

 

Buon appetito!

Belagvariationen:

Pinsa Pomodori

mit frischen Tomaten, Basilikumpesto und Basilikum

Pinsa Verdure

mit Grillgemüse und Rucola

Pinsa Gonzo

mit Gorgonzola, Birne und wahlweise mit Salsiccia

Pinsa Parma

mit Parmaschinken und Rucola

Pinsa Mela

mit Melanzane, Ziegenkäse und Preiselbeeren

Pinsa Olivia

mit Tomaten, Oliven und Rucola

Pinsa Bianco

mit Schmand und Speck, Lauch, Zwiebel u.a.